Lehnert AG

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Stahl im Trend – Gartenzentrum

Stahl im Trend

Stahl roh, integriert in der Gartengestaltung ist für uns im Gartenbau ein bedeutender Werkstoff geworden und mit seiner Echtheit ein wunderbarer Blickfang. Die Vielseitigkeit ist enorm, der Kontrast von Ästhetik, Nutzen und Design mit keinem anderen Material in der Gartengestaltung vergleichbar. Ob als Treppenelement, zur Beeteinfassung, als architektonisches Wasserbecken, Gartenkunst, Feuerstelle, Pflanztrog, Sichtschutzelement oder gar zur Terrassierung von Geländesprüngen und damit als Ersatz für Natursteinmauern. Rohstahl lässt sich in beliebigsten Formen verwenden und wird sogar in unserer eigenen Werkstatt verarbeitet und verschweisst. Individuell nach Ihren Wünschen, mit unserem know how.

Stahl im Garten kombiniert

Gut kombiniert mit Materialien wie Naturstein, Kies, Holz, Wasser und Grün präsentiert sich Stahl über alle Jahreszeiten hinweg hervorragend. Ist die Kombination der Produkte stilgetreu und gelungen, entstehen harmonische Farbenspiele, auch dann, wenn die Blütezeit vorbei ist oder sich das Blätterdach der Laubgehölze im Herbst langsam verabschiedet.

Farbenspiel mit Stahl

Komplementäre, kontrastreiche Farbtöne beispielsweise von lila Lavendel oder weissen Seerosen begleiten die rostroten Elemente und setzen wahre Ausrufezeichen. Die Farbe wirkt beinahe naturnah, passt sich gut an und hat mit archaischen Schlichtheit einen zeitgemässen Reiz, der längst in der Gestaltung unserer Gärten angekommen ist.