Lehnert AG

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Terrassierung
Projekt anzeigen

Terrassierung

Nicht immer sind die natürlichen Gegebenheiten eines Gartengrundstücks unproblematisch. Bevor eine Gartenplanung und Geländemodellierung beginnen kann, besichtigen und beurteilen wir deshalb stets die aktuelle Situation und die Zugänglichkeit Ihres Gartens. Gärten an Hanglage erfordern meist spezielle gartenbautechnische Massnahmen und erfahren dadurch nicht nur horizontale, sondern auch vertikale Strukturen. Ein gestalterischer Pluspunkt. 

Möglichkeiten der Terrassierung

Terrassierungen und Hangverbauungen mit Natursteinmauern, Stützmauern, Treppen, Steinkörben, Wände mit trendigem Stampfbeton oder grossformatiges Rohstahl sind gestalterisch wertvolle Möglichkeiten. Ein Hanggrundstück wird durch die Überbrückung der Höhenunterschiede nutzbar gemacht. Verschiedene Gartenebenen entstehen, sorgen für Spannung im Gesamtbild und ermöglichen weitere Gestaltungselemente.

Die Gestaltung und die Formen der Mauern können architektonisch geradlinig oder in geschwungenen, ineinander laufenden Linien erfolgen. Mit professioneller Ausführung fügen sie sich harmonisch in das Gelände ein. Durch die Terrassierungen entstehen untereinander abgestufte Ebenen, die bepflanzt werden können und nicht zuletzt die zeitweise nötige Gartenpflege erleichtern.